Wassertherapie

Die Aquatherapie ist ein Komplex von Übungen im Wasser mit einer hohen aeroben Belastung. Die Effektivität des Trainings ist großartig, da alle Muskelgruppen an Wasser beteiligt sind. Die Aquatherapie im Nemo-Delfinarium wird in unmittelbarer Nähe von Meeressäugern durchgeführt, was die Effektivität des Unterrichts signifikant verbessert und sich positiv auf den psycho-emotionalen Hintergrund einer Person auswirkt.

Indikationen:

• verschiedene Formen von Arthritis

• Dorsalgie, Osteochondrose

• Probleme mit Gelenken, Osteoporose

• Adipositas, Stoffwechselstörungen

• häufige Erkältungen, chronische Atemwegserkrankungen, Asthma

• emotionaler oder körperlicher Stress und Müdigkeit

• Störungen des kardiovaskulären Systems

• verringerter Muskeltonus, Apathie

• Probleme des Bewegungsapparates, Zerebralparese

• Verzögerung der psychischen Sprachentwicklung bei Kindern und geistiger Behinderung bei Erwachsenen

Autismus-Spektrum-Störungen

• minimale Hirnfunktionsstörung

• Neurose, chronisches Erschöpfungssyndrom, Depression

• für Neugeborene (nicht nur eine ausgezeichnete Art, Muskeln zu entwickeln, sondern auch eine Chance, den Muskeltonus loszuwerden)

Kontraindikationen:

• Epilepsie

• Hydrozephalus

• Akute Infektionskrankheiten

• Chronische Infektionskrankheiten im akuten Stadium

• Onkologische Erkrankungen

• Angeborene oder erworbene Herzklappenfehler (Grad der Dekompensation).

• Chronische und akute suppurative Dermatosen

• Infektiöse Dermatosen

• Ichthyose in ausgeprägter Form.

• Psoriasis mit einer signifikanten Ausbreitung (mehr als 70% der Haut).

• Helminthias.

• Pilzkrankheiten der Haut, Nagelplatten

• Akute psychotische Zustände

• Schwangerschaft erstes Trimester

Dauer: 25 min

Die Behandlung wird durchgeführt von: Pron Artem, Leshchenko Oksana

Reservierung